Anbetung 24/7

48 Stunden Anbetung ab Ostern 2020

Hl. KlaraTelfs soll ein Ort werden, an dem Menschen Jesus Christus – die Sonne des Heils – Tag und Nacht anbeten – 24/7, 24 Stunden, 7 Tage, 4 Wochen im Monat, 12 Monate im Jahr. Das ist die Vision einer Gruppe von Gläubigen in Telfs. Die Franziskaner unterstützen dieses Ansinnen.

Beginnend mit dem Freitag der Osteroktav (dem 17. April 2020) wird die bestehende 24-stündige Anbetung auf 48 Stunden erweitert. Dafür benötigen wir zusätzliche Anbeterinnen und Anbeter, die bereit sind, wöchentlich am Ort der Anbetung eine Stunde in Stille dazusein - in der Zeit zwischen Freitag 10:00 Uhr und Samstag 8:00h.

Ort der Anbetung ist ab Ostern die Annakapelle (Franziskanerkirche) und in der Winterzeit (die warme Klarakrypta). Im Falle einer Verhinderung übernimmt eine Ersatzperson den Anbetungsdienst.

Unverbindliche Anmeldung hier im Webformular
Weiter Infos hier: http://www.bruder-rene.net/zeit-fuer-mehr/